Classic Car Tours
Tagestouren - Reisen - Events

7 Tage Oldtimer Reise Trentino und Dolomiten.


Italien genießen mit alle Sinnen. Unsere Oldtimerreise nach Italien führt in den Trentino und die Dolomiten. Entlang der Käsestraße und Weinstraße genießen Sie Italien in seiner schönsten Form. Und auch Ihre Oldtimer bekommen besondere Aufmerksamkeit. Lassen Sie sich von uns an die schönsten Orte Norditaliens führen.

Tag 1: Von Böblingen nach Warth im Arlberg

Ihre Startetappe beginnt um 8:30 Uhr am V8 Hotel in Böblingen. Sie erreichen nach anderthalb Stunden das Hohenzollernschloss Sigmaringen. Dort ist die Gelegenheit sich bei einer Führung die Beine zu vertreten. Nach etwas Bewegung ist dann auch schon Zeit für das Mittagessen. Weiter geht es in Richtung Bodensee. Auf Nebenstraßen genießen Sie die Landschaft, werfen immer mal wieder einen Blick auf den Bodensee. Der nächste Zwischenstopp findet an einem Berghof statt. Sie haben genügend Zeit den Blick auf das Alpenpanorama zu genießen. Nun wird es bereits Hochalpin. Denn Ihre erste Übernachtung haben Sie in Warth am Arlberg auf fast 1.500 m Höhe.


Sie erreichen Ihr **** Hotel in Warth am Arlberg gegen 18:00 Uhr. Genügend Zeit um die Annehmlichkeiten des Hotels zu genießen. Wer möchte kann auch noch einen Spaziergang zur ältesten Berghütte im Ort machen. Ihre Oldtimer übernachten in einer Tiefgarage.


Tag 2: Von Warth im Arlberg nach Meran

Auf der 2ten Etappe haben Sie die Alpen bereits fest im Blick. Nach fast 60 Kilometern erreichen Sie Ihr erstes Ziel. Das Zammer Lochputz ist eine besondere Attraktion der Region. Die Urgewalten des Wassers haben dieses Naturschauspiel erschaffen. Wer es lieber etwas gemütlicher mag kann sich auf der Venet Gipfelhütte ausruhen. Eine Seilbahn führt direkt dorthin.

Ihr Mittagessen genießen Sie wieder mit einem schönen Ausblick. Auf dem Weg in Ihr Hotel nehmen Sie noch einige Passstraßen unter die Räder und kommen um ca. 16:00 Uhr in Ihrem Hotel in Meran an. Sie haben die Wahl zwischen einem ****Sterne Oldtimerhotel 2km außerhalb von Meran und einem ***Sterne Hotel nur 500m vom Zentrum entfernt. In beiden Hotels sind Garagen vorhanden. So können Sie und Ihr Oldtimer den Urlaub entspannt genießen.

Tag 3: Lago di Molveno Tagestour

Die Tour ist 213 km lang und startet um 9:00 Uhr direkt am Hotel. An diesem Tag geht es in den Süden des Trentino. Freuen Sie sich auf schöne Bergseen. Und vergessen Sie Ihr Handtuch nicht. Als erstes erreichen Sie den Lago di Giustina. Die Bedienung reicht Ihnen ein paar kühle Getränke und Sie genießen die Aussicht auf einen der größten Stauseen der Erde. Und auch das Ziel zum Mittagessen liegt direkt an einem See. Der Lago di Molveno ist eingerahmt von Bergen und verführt dazu die Füße oder auch mehr abzukühlen.

Der weitere Weg führt über die Weinstraße. Was ist da naheliegender als eines der zahlreichen Weingüter zu besichtigen und auch den einen oder anderen Tropfen zu probieren. Das von uns ausgesuchte Weingut ist seit Generationen in Familienbesitz. Mit Stolz zeigt der Winzer bei einer Führung seinen Weinkeller mit anschließender Verkostung. Sie erreichen gegen 19:00 Uhr wieder das Hotel.  Nutzen Sie den Abend um Meran bei Nacht zu entdecken.

Tag 4: Dolomiten Tour

Die Tour ist 180 km lang und startet um 9:00 Uhr direkt am Hotel. Es geht von Meran Richtung Osten in die Dolomiten. Sie fahren entlang der Käsestraße und erreichen nach etwas mehr als einer Stunde das Val di Fassa. In einer Käserei werden Sie die verschiedenen regionalen Spezialitäten probieren können. Neben Käse werden Honig, Schinken, Bier und Sekt aus eigener regionaler Herstellung angeboten.

Sie fahren weiter durch die Dolomiten und erhalten phantastische Blicke auf die Cirspitzen. Es erwartet Sie auch beim Mittagessen wieder ein besonderes Ambiente. Sie bewegen sich auf dem Rückweg Richtung Meran vorbei an Weingütern. Doch bevor Sie das Hotel erreichen machen Sie noch einen Abstecher zu der schönsten Hochburg der Region. Der Ausblick ist atemberaubend schön. Von der Hochburg ist es nicht mehr weit zum Hotel. Sie erreichen Ihr Hotel ca. gegen 17:30 Uhr.

Tag 5: Von Meran nach Garmisch Partenkirchen

Die Tour ist 196 km lang und startet um 9:00 Uhr direkt am Hotel. Es geht von Meran Richtung Norden. Sie fahren über den Jaufenpass. Er ist einer der schönsten Pässe der Alpen. Sie machen an einer kleinen Berghütte einen Zwischenstopp und genießen den Ausblick. Danach geht es wie in den 60er und 70er Jahren über die alte Brenner Straße. Einige werden sich an den Weg in den Urlaub noch erinnern. Die schöne Straße hat immer noch Ihren Reiz.

Das Mittagessen nehmen Sie auf einem alten Landgut ein. Danach geht es hoch hinaus. Sie fahren auf eine Alm und genießen die traumhafte Aussicht hoch über den Bergen. Der weitere Weg führt über den Fernpass. Und gegen 17:00 Uhr erreichen Sie Ihr ****Hotel am Badersee.

 


Tag 6: Von Garmisch Partenkirchen nach Biberach an der Riß

Die Tour ist 216 km lang und startet um 9:00 Uhr direkt am Hotel. Es geht von Garmisch in den Westen und Sie überqueren noch einmal eine der schönen Passstraßen. Vorbei geht es am Schloss Neuschwanstein. Dieses kann besichtigt werden. Vom Schloss finden Sie wieder die verlassenen Wege und kehren zum Mittagessen auf einer Alp ein.

Von hier aus bewegen Sie sich weiter Richtung Norden und finden das Hymer Museum. Hier erwachen die Kindheitserinnerungen als man noch mit dem Auto und Wohnwagen nach Italien in den Urlaub gefahren ist. Manche dieser Fahrzeuge sehen aus, als wären diese gestern noch genutzt worden. Eine schöne Zeitreise. Sie erreichen als nächstes Ziel das **** Parkhotel Jordanbad. Genießen Sie noch einmal alle Annehmlichkeiten eines Wellnesshotels.


Tag 7: Von Biberach an der Riß zur Motorworld in Böblingen

Die Tour ist 141 km lang und startet um 9:00 Uhr direkt am Hotel. Diesmal gönnen Sie sich eine kleine Abkühlung von außen. Sie besuchen die Wimsener Höhle. Die Höhle kann befahren werden. Im Anschluß an die kleine Bootsfahrt kann man sich im nahe gelegenen Gasthof auch noch von innen abkühlen.

Auf Ihrem weiteren Weg über kleine Nebenstraßen treffen Sie auf das Schloss Lichtenstein. Sie machen eine Pause und besichtigen das Schloss. Auch eine Besichtigung der inneren Räumlichkeiten ist möglich. Oder Sie genießen einen Spaziergang in dem schönen Park. Ihre letzte kleine Etappe führt zum Ausgangspunkt der Reise. Der Motorworld in Böblingen. Sie erreichen Ihr Ziel um ca. 16:30 Uhr.

Unsere Leistungen:

  • Alle Übernachtungen in *** und **** Hotels sind im Preis enthalten.
  • Geprüfte Route über abgelegene Nebenstraßen.
  • Aufstellung der Reiseroute mit allen Zwischenstopps und Hotels.
  • Ablaufplan mit Start- und Ankunftszeit der einzelnen Stationen.
  • Navigationsgerät mit Reiseroute. Das Gerät wird eine Woche vor der Reise zu Ihnen gesendet (Die Kaution von 400 Euro erhalten Sie nach der Rücksendung des Navigationsgerätes zurück). 12V Zigarettenanzünder erforderlich.
  • Reisepreis Sicherungsschein.
  • Auf Wunsch Zusammenführung weiterer Oldtimerreisender.
  • Auf Wunsch mit Tourguide und technischem Service auf der Tour.

Preis für 2 Personen ab 1.589,- Euro

Übersicht Oldtimerreisen





 






 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram