Classic Car Tours
Tagestouren - Reisen - Events - Oldtimer leihen - Oldtimer kaufen

Karmann Ghia

Der Karmann Ghia ist ein muß in unserer kleinen Sammlung automobiler Schönheiten. Ist er doch das Fahrzeug an das jeder denkt wenn er an Karmann in Osnabrück denkt. Dabei hat Karmann weitaus mehr Fahrzeugmodelle gebaut.

Unser Typ 14 Coupe ist in der originalen blauen Farbe neu lackiert worden. Der Motor ist noch der originale Motor. Der gesamte Innenraum wurde neu gemacht. So erleben Sie den Karmann Ghia wie zur Zeit der Auslieferung.

Die Geschichte des Karmann Ghia beginnt 1955 und ist vom ersten Moment an eine Erfolgsgeschichte. Es werden 362.585 Coupes und 80.881 Cabriolet gebaut. Davon gehen die meisten in die USA. Der Preis lag damals bei 7500 DM.

Unser Modell ist die letzte Reihe an Fahrzeugen, welche mit dem 30 PS Motor in Osnabrück gebaut wurden. In dieser Endfassung gabe es ausstellbare Heckfenster, Lichthupe serienmäßig und eine belüftete Heckscheibe. Die Scheinwerfer sind 5cm höher gegenüber dem Vorgänger. Die Lüftungsnasen wurden in chrom gefasst. Das Modell wurde serienmäßig so nur 1960 gebaut. Danach wurden die Fahrzeuge in Brasilien mit einem 34 PS Motor weiter produziert.

Die Technik entspricht weitestgehend der des Käfer und ist deshalb sehr unempfindlich. Die Fahrleistungen sind für Oldtimerausfahrten genau richtig. Durch die hinteren Ausstellfenster ist auch eine gute Belüftung im Sommer möglich.


Modell

Typ 14

Baujahr

1960

Zylinder

4 Boxer

Hubfraum

1300 ccm

Leistung

30 PS

Zugelassene Fahrzeuge in Deutschland

ca. 120


Verfügbare Termine


 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos
Instagram